Ernteanteil erwerben

GESUND. NACHHALTIG. SOLIDARISCH.

Wir teilen die Ernte von unserem Solawi-Acker sowie die Kosten. Ernteteiler/innen schließen eine Ernteteil-Vereinbarung ab garantieren so für ein Jahr die Abnahme. Über insgesamt acht Ernteräume im Raum Schwäbisch Hall wird die Ernte wöchentlich verteilt.

Die Summe der Anbaukosten wird durch die Menschen geteilt, die von uns versorgt werden (mehr zum Prinzip der Solidarischen Landwirtschaft findest Du in unseren FAQs). Es ergibt sich ein monatlicher Richtwert, der sich in jedem Jahr aus den anfallenden Anbaukosten neu errechnet. Wer mehr als den Richtwert geben kann ermöglicht es Menschen mit geringerem Einkommen teilzunehmen. So wollen wir möglichst vielen Menschen den Zugang zu gutem Gemüse ermöglichen.

 

Du hast folgende Möglichkeiten bei uns als Ernteteiler/in einzusteigen, um wöchentlich frisches Gemüse zu erhalten:

DIREKT EINSTEIGEN

Unsere nächste Erntesaison steht bevor. Bekomme jede Woche nachhaltig angebautes und vielfältiges Gemüse direkt vom Solawi Acker bei Wackershofen.

Zum Anmelden schreib uns eine Mail: info@solawi-hall.de. Vielen Dank!

PROBE-ERNTEANTEIL

Bekomme 1 oder 4 Kisten mit saisonalem und nachhaltig angebautem Biogemüse. Der Abholort ist individuell wählbar.

Abholstellen

FRISCH. NACHHALTIG. WÖCHENTLICH.

Immer donnerstags, pünktlich zum anstehenden Wochenende, wird unsere köstliche, frische Ernte verteilt. Welche Gemüsesorten je Saison verfügbar sind, findest Du hier: https://solawi-hall.de/unsere-gemueseauswahl

All unser Gemüse wird nach Möglichkeit verpackungsfrei in Gemüsekisten und –netzen geliefert. Die Kisten bleiben an den Abholstellen, die Gemüsenetze dürfen mitgenommen und beim nächsten Mal wieder zurückgebracht werden. Jeder Haushalt erhält eine Kiste, deren Größe sich an der Haushaltsgröße orientiert.  Wichtig: Die Abholung ist Donnerstags ab 18 Uhr möglich. Das Ende der Abholung ist je nach Ernteraum verschieden.

Je nach Jahreszeit und Gemüsesorte haben wir große Mengen zu Verfügung. Nicht immer gelingt es, alles rechtzeitig bis zur nächsten Abholung zu verbrauchen. Deshalb gibt es eine sogenannte Soli-Kiste. In diese kann all das gelegt werden, was Du nicht benötigst. Ein solidarisches Prinzip, denn andere Ernteteiler können sich daran bedienen. So vermeidet man einerseits, dass das Gemüse kaputt geht und andererseits, dass es unverbraucht entsorgt werden muss.

Stolze acht Abholstellen beliefern wir mittlerweile – finde den für Dich am besten geeigneten Ernteraum (für Beschreibung der Räume auf die Kartenmarkierungen klicken):

Wackershofen

Solawi-Acker
(Mai - Nov.)

Gailenkirchen, Waldenburger Str. 4
(Okt. - April)

Reifenhof

Karlsbader Weg 51
ACHTUNG:
Google Maps findet Adresse nicht.

Gottwollshausen

Dorfladen - Hofäcker 12

Katharinenvorstadt

Johann-Friedrich-Churr-Straße 17

Altstadt

Gelbinger Gasse 77

Michelfeld

In den Hofäckern 9

Katharinenvorstadt

BIOritter GmbH
Johanniterstr. 4

Hessental Solpark

Geschwister-Scholl-Str. 21